Angeln

Angeln

Alles ist größer in den Northwest Territories. Und die Fische machen dabei keine Ausnahme. Die Seen der Northwest Territories sind kalt und klar und wimmeln nur so vor Rekordbrechern. Die nördlichen Gewässer bieten einige der besten und spektakulärsten Angelmöglichkeiten weltweit. 

Angler werden von der Aussicht, Seeforellen, Hechte und arktische Äschen aus dem Wasser zu ziehen, in den Norden gelockt. Hier kann jeder Traum in Erfüllung gehen, ganz gleich, ob Sie von einem schwunghaften Bergstrom oder einem tiefen blauen See wie dem Great Bear oder Great Slave Lake träumen.

Fliegen Sie zu einer abgelegenen Lodge mit eigenem See inmitten des Waldes oder der Barrenlands und lassen Sie sich von einem erfahrenen Angel-Guide zeigen, wo Sie eine trophäenwürdige Seeforelle fangen können. Mieten Sie sich eine Cabin und angeln Sie rund um die Uhr unter der Mitternachtssonne. Wenn Ihr Herz fürs Fliegenfischen schlägt, bieten die NWT-Tourenanbieter genau das Richtige und werden Ihnen ein unvergessliches Angelerlebnis bescheren. Besucher können sich in den meisten Gemeinden direkt an regionale Anbieter wenden. Egal wohin Angelfreunde reisen, professionelle Guides wissen wo die „Großen“ zu finden sind. Im Frühling ist Eisfischen sehr beliebt. Probieren Sie Ihr Glück auf Seeforellen oder gehen Sie auf Arktis-Dorsch auf dem Eis des Nordpolarmeers.