Ice Pilots

Ice Pilots

Wer kennt sie nicht - die legendären Ice Pilots von Buffalo Airways!?! 56 Flugzeuge, teils DC3 Propellermaschinen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs, gehören zur Flotte – allesamt im typischen grün-weißen Buffalo-Look. Im Jahr 1970 wurde die Fluggesellschaft von der Luftfahrtlegende „Buffalo“ Joe McBryan gegründet und ist seither im Familienbesitz. Zusammen mit seinen Kindern Mikey, Rod und Kathy führt er die Airline durch die Jahrzehnte. Bis heute fliegt Buffalo Airways nur eine feste Linie zwischen Yellowknife und Hayriver – also über den Großen Sklavensee und zurück. Im Charterverkehr werden jedoch auch Fracht- und Passagierflüge in ganz Nordkanada angeboten. Es gibt nichts, was nicht befördert wird!

Bekannt geworden ist Buffalo Airways mit ihren typischen grünen Propellermaschinen durch die preisgekrönte kanadische Reality-TV-Dokuserie „Ice Pilots NWT“. Seit 2009 wurden bereits 73 Episoden für insgesamt 6 Staffeln aufgezeichnet, die auch im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt werden. 

Flugzeug- oder Ice Pilots-Fans sei eine Reise mit Buffalo Airways von Yellowknife nach Hay River mit einer alten DC3 ans Herz gelegt. Sollte im Hangar dann auch noch Buffalo Joe auf der Bildfläche erscheinen, ist das Glück perfekt!

Mehr über Buffalo Airways