Bei Ihrer Reise sollten Sie unbedingt auch einen der Nationalparks besuchen - die schönsten Plätze stellen wir Ihnen hier vor.

Sechs Nationalparks gibt es in den Northwest Territories. Hier fließen glasklare Flüsse, ragen Gipfel in den Himmel, stürzen Wasserfälle in die Tiefe und gibt es wilde Tiere in Hülle und Fülle - Moschusochsen, Karibus, Grizzlys, Bisons und vieles mehr. Einige Parks, wie der Nahanni Nationalpark, sind Legenden und stehen auf der Bucket-List jedes Abenteurers, der etwas auf sich hält. Andere sind unbesungene Kleinode - die unberührtesten Orte auf dem Planeten. Ganz gleich, ob Sie im Wood Buffalo Nationalpark auf Bisons warten, die Ihnen den Weg zum Auto freimachen, oder ob Sie im Nááts'ihch'oh einen namenlosen, unbestiegenen Gipfel besteigen, Sie werden die Erde in ihrer perfekten Form erleben: großartig, wild und frei.