Parry Falls

Die Parry Falls sind anders überwältigend, geheimnisvoll und sagenumwoben

Da klingen acht Meter Höhe im direkten Vergleich nicht so verlockend, aber die Parry Falls sind anders überwältigend, geheimnisvoll und sagenumwoben. Der Wasserfall im Lockheart River, an der östlichen Spitze des Great Slave Lake, ist ein heiliger Ort. Dem Mythos nach sitzt Ts’ankui Theda in einer Höhle hinter dem Wasserfall; eine alte Medizinfrau, die über den Ort und die Menschen wacht. Die Bewohner aus Lutselk’e, ein traditionelles und malerisches kleines Städtchen und das einzige an der Ostseite des Sees, kommen einmal im Sommer gemeinsam zu den Parry Falls. Sie treffen sich zu einer spirituellen Versammlung und zeigen mit Opfergaben ihren Dank und Respekt.